Aktualisiere die Firmware deiner PSP

Es ist wichtig, die PSP-Firmware zu aktualisieren, um Fehler zu beheben, Funktionen hinzuzufügen oder neue Videospiele zu spielen. Die PSP ist eine der beliebtesten Spielekonsolen, die derzeit erhältlich sind. Es gibt zwei Möglichkeiten, die PSP-Firmware zu aktualisieren - über das Netzwerk oder mit einem PC. Um die PSP-Firmware mit dem Netzwerk zu aktualisieren, ist eine drahtlose Internetverbindung erforderlich. Das Firmware-Update erfolgt automatisch und ist der einfachste Weg, die PSP zu aktualisieren. Um die PSP-Firmware für den PC zu aktualisieren, muss die PSP mit dem PC verbunden sein. Der Vorgang ist nicht automatisch und erfordert einige manuelle Schritte, um den Vorgang abzuschließen. Es ist wichtig, die PSP-Firmware regelmäßig zu aktualisieren .

Sie sollten die Firmware auf Ihrer PSP aktualisieren, um Fehler zu beheben, neue Funktionen hinzuzufügen und neue Spiele zu spielen.

Um die Firmware-Version zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen> Systemeinstellungen und wählen Sie Systeminformationen.

Es gibt zwei Methoden zum Aktualisieren der PSP-Firmware:

Aktualisierung über das Netzwerk

Mit dieser Option können Sie die Firmware über eine drahtlose Internetverbindung aktualisieren. Dies geschieht automatisch und ist die einfachste Möglichkeit, deine PSP zu aktualisieren

Update mit einem PC

  • Laden Sie die neue Firmware EBOOT.PBP //www.us.playstation.com/support/systemupdates/psp herunter
  • Schließen Sie die PSP mit dem im Lieferumfang der Konsole enthaltenen USB-Kabel an den PC an.
  • Schalte die PSP ein und gehe zu Einstellungen> USB-Verbindung. Drücke dann die X-Taste, um den USB-Modus zu aktivieren.
    • Der PC sollte die PSP als USB-Stick / externe Festplatte erkennen.
  • Greifen Sie von Ihrem Computer aus auf die PSP zu und speichern Sie die heruntergeladene Datei im folgenden Verzeichnis : \ PSP \ GAME \ UPDATE \ EBOOT.PBP
    • Wenn die erforderlichen Ordner noch nicht vorhanden sind, erstellen Sie sie
  • Trenne die PSP vom PC. Verbinden Sie das Ladegerät mit der PSP.
  • Drücken Sie die Kreistaste, um den USB-Modus zu beenden und gehen Sie zu Spiel> Memory Stick
  • Drücken Sie die X-Taste
  • Wählen Sie das Update und bestätigen Sie mit der X-Taste
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.
  • Nach dem Update können Sie die Datei EBOOT.PBP löschen

Anmerkungen

Weitere Informationen: //playstation.com/help-support/psp/system-software/updates

Wenn Sie eine inoffizielle Firmware haben, funktioniert das offizielle Update möglicherweise nicht.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps