Mageia - Wie installiere ich Minecraft?

  • Voraussetzungen
  • Installation
  • Minecraft
  • Java
  • Starte das Spiel
  • Beheben Sie Fehler und häufige Probleme

Minecraft, das beliebte Sandkastenspiel, entwickelt von Markus Persson. Die Welt von Minecraft besteht aus Blöcken verschiedener Arten (Erde, Sand, Stein, Wasser, Bäume, Tiere usw.). Minecraft ist im Grunde ein Überlebensspiel, bei dem der Spieler die Welt nach Belieben verändern kann, indem er Blöcke hinzufügt, löscht und kombiniert. Das Hauptmerkmal des Spiels liegt in der dynamischen Gestaltung der Welt: Jede Karte wird nach dem Zufallsprinzip generiert, während der Spieler voranschreitet. Die Landschaft bleibt jedoch kohärent und besteht aus mehreren Biomassen (Wälder, Prärien, Wüsten, Dschungel, Tundren, Taigas und Sümpfe). Minecraft bietet derzeit verschiedene Spielmodi (einschließlich Multiplayer-Instanzen):

  • Abenteuer
  • Überleben
  • Kreativ
  • Hardcore
  • Zuschauer

In diesem Mageia-Tutorial erfahren Sie, wie Sie Minecraft installieren.

Voraussetzungen

  • Ihr PC muss die folgenden Hardwareanforderungen erfüllen: //minecraft.gamepedia.com/Hardware_requirement
  • Aktualisiere Mageia
  • Root-Passwort
  • Java (openjdk wird nicht empfohlen)
  • Internetverbindung
  • Ein Minecraft-Konto (kostenlose Registrierung)

Installation

Ab Mageia 3 ist Java (Orakel) nicht mehr in den Repositories verfügbar. Es ist nur java-openjdk-xxx (wobei xxx die Version ist) verfügbar.

Sie können es mit OpenJDK oder Oracle Java versuchen.

Minecraft

Sie können das Spiel hier herunterladen: //minecraft.net/download.
  • Es ist eine kleine .jar- Datei.
  • Um den Zugriff auf das Spiel zu erleichtern, können Sie es in .minecraft umbenennen und in Ihrem / home-Verzeichnis speichern.
  • Dies gibt den folgenden Pfad " /home/$USER/.minecraft/ " an (der Punkt davor bedeutet, dass es sich um einen versteckten Ordner handelt und es sich auch um den Standardordner zum Speichern von Spieldaten handelt).
  • Machen Sie die Minecraft-Datei ausführbar: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf> Eigenschaften .

Java

Sie können Java von folgender Adresse installieren: //www.java.com/en/download/manual.jsp.

Laden Sie das RPM herunter:

  • Linux-RPM für 32 Bit
  • Linux x64 RPM für 64 Bit

Nach der Installation starten Sie Ihren Computer neu.

Starte das Spiel

Um das Spiel zu starten, geben Sie einfach den folgenden Befehl im Terminal ein:

 cd /home/$USER/.minecraft; java -jar minecraft.jar 

  • Sie können eine Verknüpfung erstellen, um das Spiel einfach zu starten.
  • Erstellen Sie eine Textdatei auf Ihrem Desktop mit dem Namen "Minecraft.sh".
  • In der Textdatei:

 #! / bin / bash

cd /home/$USER/.minecraft; java -jar minecraft.jar

  • Dann machen Sie die Datei ausführbar> Rechtsklick> Eigenschaften.

Beheben Sie Fehler und häufige Probleme

Aus Minecraft sind einige Bugs bekannt, wie " Done Loading " geblockt oder der " Black Screen ".
  • Laden Sie LWJGL herunter und installieren Sie es, um dies zu vermeiden.
  • Informationen erhalten Sie hier: //www.minecraftwiki.net/wiki/LWJGL.
  • Laden Sie hier die neueste Version herunter.
  • Nach dem Herunterladen müssen Sie einige Dateien in Ihren Minecraft-Ordner kopieren:

 /home/$USER/.minecraft

-> minecraft.jar

  • Sie sehen einen Ordner " bin " und den Unterordner " natives " (falls diese nicht vorhanden sind, können Sie sie manuell erstellen).

 /home/$USER/.minecraft/bin/natives 

  • Kopieren Sie den Inhalt von lwjgl in Ihren Minecraft-Ordner.

Es werden nur die Ordner Jar und Native / Linux benötigt. Kopieren Sie diese nach:

  • Inhalt von Jar => in bin
  • Inhalt von native / linux => native

Sie sollten den folgenden Bildschirm haben:

Starten Sie das Spiel neu und es sollte korrekt funktionieren

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps