So werden Sie Pop-Up-Anzeigen los

Pop-up-Anzeigen sind Anzeigen für Onlinedienste und Pop-up-Anzeigen, wenn eine Website geöffnet wird. Obwohl sie nur für Werbezwecke gedacht sind, können einige E-Mail-Adressen vom Computersystem abrufen. Ein Benutzer kann Popup-Anzeigen blockieren, wenn er die Anzeigen nicht sehen oder das System vor in den Popups enthaltenen Fehlern schützen möchte . Die neuesten Versionen von Internetbrowsern wie Internet Explorer bieten die Möglichkeit, Popup-Anzeigen zu blockieren . Wenn die Version des installierten Browsers diese Option nicht bietet, können Popup-Blocker kostenlos heruntergeladen werden. Symbolleisten wie die Google Toolbar und die Yahoo Companion Toolbar können auch Popups blockieren.

  • So blockieren Sie Popups
    • Google Toolbar
    • WordIQ-Symbolleiste
    • Yahoo Companion-Symbolleiste
    • Pop-up Stopper
    • Pop-up-Blocker
    • CleanMyPC
    • Alexa Toolbar
    • Wenn Sie immer noch Pop-ups bekommen

Popup-Anzeigen (auch Popups genannt) sind Fenster, die Werbung für verschiedene Onlinedienste enthalten und normalerweise beim Öffnen einiger Websites angezeigt werden. Sie sollen Web-Traffic anziehen, können aber auch E-Mail-Adressen für Marketingzwecke sammeln. Es gibt drei gängige Popup-Typen: Allgemeine Browser-Popups, Adware- oder Spyware-Popups und Messenger Service-Werbung. Popups können sehr ärgerlich werden, wenn sie bei jedem Schließen erneut angezeigt werden. Einige Benutzer können beim Öffnen einer einzelnen Website 10 Popup-Browserfenster erhalten. Diese Popups können auch Trojaner, Würmer oder Malware enthalten, die Ihr Computersystem ernsthaft beschädigen können.

So blockieren Sie Popups

Es gibt Möglichkeiten, hartnäckige Popups zu blockieren und zu verhindern, dass sie beim Surfen im Internet angezeigt werden. Einige Symbolleisten verfügen über diese Option und ermöglichen es Ihnen, die Anzeige allgemeiner Browser-Popups zu blockieren. Sie können kostenlos unter folgenden Links heruntergeladen werden:

Google Toolbar

Download-Link: //toolbar.google.com/T4/index_pack_xp.html

WordIQ-Symbolleiste

Download-Link: //www.brothersoft.com/wordiq-toolbar---free-popup-blocker-23154.html

Yahoo Companion-Symbolleiste

Download-Link: //www.freepopupblockers.net/yahoo-companion.html

Neuere Internet Explorer- und Firefox-Browser ermöglichen Ihnen auch das Blockieren von Popups. Für diejenigen, die nicht über die neuen Versionen dieser Browser verfügen, finden Sie hier eine Liste der Popup-Blocker, die Sie kostenlos herunterladen können:

Pop-up Stopper

Download-Link: //www.panicware.com/product_psfree.html

Pop-up-Blocker

Download-Link: //www.synergeticsoft.com/

CleanMyPC

Download Link: //www.registry-cleaner.net/pop-up-blocker.htm

Alexa Toolbar

Download-Link: //www.alexa.com/site/download?p=old_link

Wenn Sie immer noch Pop-ups bekommen

Wenn nach dem Anwenden der oben genannten Lösungen immer noch Popups angezeigt werden, ist Ihr Computer möglicherweise durch einen Virus kontaminiert. Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr Problem im Forum im Bereich Viren / Sicherheit zu veröffentlichen, wo Sie Unterstützung erhalten.
Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps