So verbinden Sie zwei Computer mit einem USB-Kabel

Um zwei Computer über ein USB-Kabel zu verbinden, müssen Sie zuerst die Computer starten und sich dann mit Administratorrechten beim Betriebssystem anmelden. Nehmen Sie ein Hardware- USB- Kabel. Schließen Sie ein Ende des USB-Bridge-Kabels an den USB-Steckplatz des ersten Computers und das andere Ende an den USB-Steckplatz des zweiten Computers an. Installieren Sie die Treibersoftware, wenn das System Sie dazu auffordert, entweder durch Herunterladen oder über das vom Hersteller bereitgestellte Speichergerät. Installieren Sie die USB- Bridge entweder als Link-Adapter für die Übertragung der Daten oder als Netzwerkadapter, um die vollständige Netzwerkfunktionalität zu ermöglichen. Wie das System nach der Installation angibt, sind Ihre Computer mit dem USB-Kabel verbunden .

Eine der besten und schnellsten Möglichkeiten zum Verbinden von zwei Computern ist die Verwendung eines USB-USB-Kabels. Mit diesem Vorgang können Sie Dateien von einem Computer auf einen anderen übertragen und eine Internetverbindung freigeben. Das spezifische USB-Kabel zum Verbinden von zwei Computern ist "Bridged". Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise nicht mit einem anderen Kabel als "Bridged" oder USB-Netzwerkkabel funktioniert.

Es gibt zwei Möglichkeiten, um dieses Kabel zu bedienen:

Verbindungsmodus

Die Link-Modus-Funktion ist die einfachste Methode zum Auswählen und Ziehen von Dateien zum oder vom Remote-Computer.

Netzwerkmodus

Um diese Funktion zu aktivieren, müssen Sie ein Netzwerk zwischen den einzelnen Computern erstellen, über das Sie Ordner und Internetzugang freigeben können. Dieser Funktionsmodus eignet sich gut für die Freigabe von Druckern, die sich auf anderen Computern befinden, und speziell für den Internetzugang.

Kabelinstallation

Um die Verbindung zwischen den beiden Computern zu aktivieren, legen Sie die mit dem USB-USB-Kabel gelieferte Treiberinstallations-CD in beide Computer ein. Möglicherweise müssen Sie an dieser Stelle zwischen den beiden Verbindungsarten (Verbindung und Netzwerk) wählen.

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps