Verbunden, aber kein Zugriff auf Webseiten möglich

Drahtloses Netzwerk ist ein beliebter Weg, um auf das Internet zuzugreifen. Über eine drahtlose Netzwerkverbindung können Sie im Internet surfen, ohne dass ein Kabel an Ihr Computersystem angeschlossen ist. Manchmal kann eine Funkkarte, die mit dem ausgestrahlten Funknetzwerk verbunden ist, möglicherweise keine Webseiten anzeigen. Andernfalls wird in einem drahtlosen Netzwerk die Meldung "Verbunden" angezeigt, obwohl keine Verbindung zum Internet besteht. Dies liegt daran, dass keine Verbindung zum Port Web Service (HTTP) besteht. Der HTTP-Standardantwortcode wie 404 oder Nicht gefunden zeigt an, dass der Client mit dem Server kommunizieren kann, die angeforderte Seite jedoch nicht finden kann.

Problem

Ich kann nicht mehr auf Webseiten zugreifen, aber meine Verbindung funktioniert. Ich kann weiterhin E-Mails über Outlook senden und empfangen, und wenn ich www.google.com anpinge, funktioniert dies.

  • Firewalls sind deaktiviert.
  • Im abgesicherten Modus mit Netzwerkzugriff kann ich problemlos auf Webseiten zugreifen.
  • Ich habe verschiedene Antiviren- und Antispyware-Programme ausprobiert, aber nichts scheint mein Problem zu lösen.

Lösung

Ich hatte das gleiche Verbindungsproblem: Zugriff auf viele Sites, aber einige andere hatten den 404-Code. Nach der Analyse scheint das Problem auf die Tatsache zurückzuführen zu sein, dass keine Verbindung zum Port "web service (http)" besteht.

  • Unter Administratorrechten
  • Bearbeiten Sie im Editor die Hostdatei in

C: \ Windows \ System32 \ drivers \ etc

  • Behalten Sie nur die ersten Zeilen bis zum Abschnitt "127.0.0.1 localhost " (einschließlich) bei und löschen Sie alles andere.
  • Speichern Sie Ihren PC und starten Sie ihn neu.

Es sollte jetzt in Ordnung sein.

Danke an cx22 für diesen Tipp .

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps