Bluescreen - HP Pavilion 15/17, Pavilion Sleekbook und Probook

Dieser Tipp gilt für die folgenden Laptop-Modelle:

-HP Pavilion Sleekbook 15 b044

-HP Pavilion 15 e032

-HP Pavilion 15 e033

-HP Pavilion 15 e024

-HP Pavilion 17 e020

HP ProBook 450

(... keine vollständige Liste).

Problem

Wenn Sie die neue Generation von HP-Laptops (2012-2013, Windows 8 und Intel Pentium-Prozessor / Intel HD-Grafik-GPU) verwenden, tritt möglicherweise eines oder mehrere der folgenden Probleme auf:
  • Beim Erscheinen des HP Logos einfrieren.
  • BSOD mit dem folgenden Fehlercode: CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT .
  • Beim Herunterfahren einfrieren (schwarzer Bildschirm, aber die LEDs sind noch aktiv).

Dieses Problem ist auf einen Konflikt zwischen den Windows-Energieeinstellungen und den Intel-Energieeinstellungen zurückzuführen.

  • Dies tritt auf, wenn der PC auf hohe Energieleistung und die Intel-Energieeinstellungen auf maximale Autonomie (im Akkubetrieb) eingestellt sind.

Lösungen

  • Um das Problem zu lösen, gehen Sie wie folgt vor:
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich Ihres Desktops> Grafikeigenschaften.
  • Wechseln Sie zur Registerkarte Energie.
  • Wählen Sie neben Stromquelle die Option "Auf Batterie".
  • Wählen Sie im Bereich "Energiesparpläne" die Option "Ausgewogen".
  • Speichern Sie Ihre Einstellungen,
  • Klicken Sie anschließend auf das Symbol für den Akku unten rechts in der Taskleiste und dann auf HP Recommended.
  • Sobald diese Änderungen vorgenommen wurden, tritt auf Ihrem PC dieses Problem nicht mehr auf.

Warum stürzt mein PC ab, wenn Sie Intel-Einstellungen verwenden?

  • Dies ist auf einen Konflikt zwischen den Windows-Energieeinstellungen und den Intel-Energieeinstellungen zurückzuführen, der zu einem Prozessor mit geringer Leistung führt (wodurch Windows instabil wird und abstürzt).

Danke an itachi95 für diesen Tipp

Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps