Batch mit Textdatei für neuen Namen umbenennen

  • Problem
  • Lösung
  • Hinweis

Problem

Ich exportiere Dateinamen stapelweise und habe keine Kontrolle über den Ausgabennamen jeder Datei. Ich muss jeden Dateinamen in einen bestimmten Standard umbenennen. Ich habe eine Textdatei erstellt, die den exportierten Dateinamen in einer Spalte und den Namen des Dateinamens in einer anderen Spalte enthält.

Gibt es eine Möglichkeit, ein Skript zu schreiben, das mithilfe der Textdatei nach dem alten Namen sucht und ihn in den neuen Namen umbenennt?

Lösung

Sie haben den alten und den neuen Namen in zwei Spalten in einer Datei. Ich werde die Datei "names.txt" aufrufen. Hier ist das Skript, das alle in einem Stapel umbenennt.

 var string names; cat "names.txt"> $ names

while ($ names "")

tun

var str line; lex "1" $ names> $ line

var str alter name, neuer name; wex "1" $ line> $ oldname; wex "1" $ line> $ newname

System umbenennen ("" "+ $ oldname +" "") ("" "+ $ newname +" "")

erledigt

Dieses Skript ist in Bitschrift geschrieben.

Sie können es kostenlos von http://www.biterscripting.com herunterladen. Es lässt sich in wenigen Minuten installieren.

Speichern Sie das Skript in der Datei C: Scriptsrename.txt. Starten Sie die Bit-Skripterstellung. Geben Sie den folgenden Befehl ein.

 Skript rename.txt 

Alle Dateien werden nacheinander umbenannt. Dann exportieren Sie sie.

Hinweis

Danke an SenHu für diesen Tipp im Forum.
Vorherige Artikel Nächster Artikel

Top-Tipps